Auftragsschweißung TENAX

Die von Latermec in Zusammenarbeit mit den bewahrtesten Betrieben für die Produktion von Wolframkarbid, Chromkarbid und keramischen Werkstoffen entwickelten Abnutzungsschutzauflagen werden von den anerkanntesten italienischen Ziegeleien sehr geschätzt.

Latermec produziert unterschiedliche Auflagen, sowohl was die „Verkleidung“ des zu bearbeitenden Werkteils betrifft als auch in Bezug auf die verwendeten Materialen, und erreicht dabei Härtegrade zwischen 58 und 82 HRC. Latermec stellt Abnutzungsschutzauflagen für alle von Verschleiß betroffenen Teile von Ziegelmaschinen her. Auf der Abbildung 1 auf dieser Seite ist die Festigkeit der vom Unternehmen hergestellten Tenax-Auflagen zu erkennen.